Elternhilfe - Beratung und Links

von Karin Kestner

Gebärde-unterstützen-281-1

Internetlinks zu weiteren Informationen und Beratung

Hier haben wir einige Adressen (alphabetisch sortiert) für Sie zusammengestellt. Beratung, Schulen, persönliche Familienseiten. – Schauen Sie sich um und informieren Sie sich!

Eine Liste mit allgemeinen Links zum Thema Gebärdensprache und Gehörlosigkeit finden Sie hier.

 

Beratung / Therapie

Ambulante Hilfen für Gehörlose und Schwerhörige
nach dem SGB XII/ Einzelfallhilfe und SGB VIII/Familienhilfe in Hamburg.

Beratung für Familien und Eltern hörbehinderter Kinder in Hamburg
Traute Pfeiffer, Mutter einer hörgeschädigten Tochter, Familientherapeutin / Beraterin
Pädaudiologie – Assistentin mit langjähriger Erfahrung in Hamburg.

Bundeselternverband gehörloser Kinder e.V.
Der Bundeselternverband versteht sich als Dach für alle Eltern gehörloser Kinder. Bundesweit

Die Initiative „Gib Zeit“
Ein ergänzendes Angebot für Familien mit einem gehörlosen Kind in Nordrhein-Westfalen.

Erziehungshilfe e.V.
Hilfen für seelisch behinderte Kinder und Jugendliche. Frühförderung für Kleinst- und Kleinkinder mit Eltern. Auch mit Gebärdensprachdolmetschern. Hamburg

Familienzentrum des Stadt- und Kreisverbandes der Hörgeschädigten Karlsruhe e.V.
Information und Beratung für Eltern, Jugendliche und Kinder in Laut- und Gebärdensprache. Unterschiedliche Treffs und Gruppenangebote. Organisation von Ferienbetreuungen, Ferienfreizeiten und Bildungswochenenden für Familien mit hörgeschädigten Familienmitgliedern. Karlsruhe

Gebärdensprache auch für hörende Kinder!
Lesen Sie den ins deutsche übersetzten Artikel von Kristin Snoddon.

Hand zu Hand e.V.
Beratung und Therapie für Gehörlose und Hörgeschädigte für Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Bremen

Kinderschutz e. V.
Kinderschutz bietet für gehörlose Eltern Erziehungsberatung und Hilfe in München

Mediation für Familien mit hörgeschädigten Kindern – Walter Letzel
Walter H. Letzel, Coach und Mediator, selbst Vater einer hörgeschädigten Tochter, bietet speziell auch im Umfeld von Familien mit hörgeschädigten Kindern oder Eltern Beratung und Vermittlung bei Streit und Konflikten als Mediator an. Königs-Wusterhausen

Netzwerk Unterstützte Kommunikation Kindern und Jugendlichen e.V.
Adressenliste von Beratungsstellen, die auch mit Gebärdensprache oder gebärdenunterstützender Kommunikation (GUK) arbeiten. Deutschland, Österreich

Ohrwerk e. V.
Wohneinrichtung für hörgeschädigte Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene. Gelsenkirchen

PAX Katholische Gehörlosen Seelsorge
Beratung und Hilfe für Eltern hörbehinderter Kinder in Frankfurt Frühfördermaßnahmen mit gl. Erzieherin, Hausbesuche , Gebärdensprachkurse und mehr werden angeboten. Frankfurt a. M.

Plattform für Integration und Gebärdensprache (Österreich)
Der Verein Plattform I & G veranstaltet regelmäßig stattfindende Informationsveranstaltungen in Wien und Wr. Neustadt zu verschiedensten Themen um den Bereich der Österreichischen Gebärdensprachen und deren Integration in Familie, Alltag, Schule, Beruf u.a.

Quietschehände
Gebärdenspracheliche Frühförderung

Systemische Beratung in Gebärdensprache und Lautsprache – Gabriele Pfeiffer
Ich helfe Ihnen dabei, Ihre individuellen Stärken und Fähigkeiten zu entdecken und diese für Lösungen, Möglichkeiten und Chancen zu nutzen. Ich eröffne Ihnen neue Perspektiven. Bochum

UnerHÖRt e.V.
Beratung und Hilfe für Eltern hörbehinderter Kinder in Berlin, mit Gebärdensprachkursen und vielem mehr.

 

Schulen

Regelschulbesuch mit Dolmetscher
Ein Leitfaden für Dolmetscher, Lehrer und Eltern.

Anträge, Widersprüche, Recht, Urteile
Ein Leitfaden wie Sie zu Ihrem Recht kommen.

Best für Hörgeschädigte
Berufs- und Studienbegleitende Beratung. Alles rund um Berufe und Hilfe für hörgeschädigte Schulabgänger

In Deutschland gibt es zunehmend Schulen die Gebärdensprache neben der Lautsprache zur Bildung der Kinder einsetzen. Da diese ganzheitliche Form des Unterrichts noch relativ jung ist, gibt es verschiedenste Ansätze gehörlose und schwerhörige Kinder zu unterrichten. Es fängt mit Gebärden unterstützter Kommunikation (GuK) an, geht über Verwendung lautsprachbegleitender Gebärden (LBG), bis hin zum bilingualen Unterricht. D.h. der Unterricht wird in Lautsprache und Deutscher Gebärdensprache (DGS) geführt, um den Kindern eine vollständige, ihnen entsprechende Kommunikation und damit Bildung zu ermöglichen. Die Tendenz zum bilingualen Unterricht ist steigend. Verschiedene Schulen setzen die Gebärdensprache in der 1. Klasse ein, andere in der 8. oder 9. und wieder andere in mehreren Klassen. In vielen Schulen sind dies noch Pilotprojekte zum Sammeln von Erfahrungen, bevor die Gebärdensprache in anderen Klassen eingesetzt werden kann..

Eine Liste mit bilingualen Förderschulen und z.T. Frühförderstellen:

Bad Camberg: Freiherr-von-Schütz-Schule -Schule mit dem Förderschwerpunkt Hören

Bamberg: Von-Lerchenfeld-Schule – Privates Förderzentrum, Förderschwerpunkt Hören

Berlin: Ernst-Adolf-Eschke-Schule – Sonderpädagogisches Förderzentrum Hören

Frankfurt a. M: Schule am Sommerhoffpark – Überregionales Beratungs- und Förderzentrum Schule mit dem Förderschwerpunkt Hören

Hamburg: Elbschule – Bildungszentrum Hören und Kommunikation

Homberg (Efze): Hermann-Schafft-Schule Homberg (Efze) – Überregionales Beratungs- und Förderzentrum. Schule mit dem Förderschwerpunkt Hören und Kommunikation und mit dem Förderschwerpunkt Sehen

München: Musenbergschule – Förderzentrum Förderschwerpunkt Hören

Neckargemünd: SBBZ Luise von Baden, Staatliches Sonderpädagogisches Bildungs- und Beratungszentrum mit Internat Förderschwerpunkte Hören und Sprache

Osnabrück: Landesbildungszentrum für Hörgeschädigte Osnabrück

 

Eltern-Kind- Gebärdensprachkurse

Hausgebärdensprachkurse
Eine Liste mit Gebärdensprachdozenten, die auch Hausgebärdensprachkurse anbieten

AllerHand
Kerstins mobile Gebärdensprachschule, Augsburg

Gebärdenfabrik
Gebärdensprachschule, Berlin

Gebärdensprachschule
Stadt- und Kreisverband der Hörgeschädigten Karlsruhe e.V.

Gepete
Gebärdensprachkurse speziell auch für autistische und gehörlose Kinder, Weilerswist

Hand in Sicht
DGS-Kurse, Hausgebärdensprachkurse – auch für taubblinden Kinder, in Bielefeld

Loor Ens
Gebärdensprachschule, Köln

Vis-a-Vis
Gebärdensprachschule, Frankenthal

 

Elternseiten

Die Rechte behinderter Kinder
Ein Ratgeber für Eltern behinderter Kinder mit der Möglichkeit andere Eltern kennen zu lernen.

Kind – sprachlos
Seiten einer Selbsthilfegruppe für Eltern sprachloser Kinder.

DGS Babysitterbörse
Hier finden Sie DGS kompetente Babysitter in Ihrer Nähe

Elternberichte
persönliche Berichte von Eltern und Betroffenen

 

Taubblinden-Seiten

Taubblindenwerk
Bildungszentrum für Taubblinde (Sonderschule in freier Trägerschaft)
Wohnheim und Rehabilitationsstätte für taubblinde Erwachsen
Beratungsstelle für Taubblinde Wohnheim und Werkstatt für Taubblinde und Blinde.

Deutscher Kulturverein der sehbehinderten Gehörlosen und Taubblinden e.V.
Informationen zu den Themen Usher Syndrom, Taubblindheit und Erblindung bei Gehörlosen mit besonderer Berücksichtigung der Gebärdensprache.

 

Literaturtipps

Sie werden nicht drum herum kommen: Sie müssen etwas über die Gehörlosenkultur und die Geschichte der Gehörlosen lesen! Sie werden die schöne Seite der Gehörlosigkeit kennen lernen und die Welt, in der Ihre Kinder später leben werden!

Diagnose Hörgeschädigt
Dies ist das erste umfassend informierende und nichts ausklammernde Buch zum Thema „hörgeschädigtes Kind“!
Autor: Olaf Fritsche, Karin Kestner, Verlag Karin Kestner
Bestellen

Und jetzt… Unser Kind ist gehörlos!
Unterstützungsmöglichkeiten für Eltern mit hörgeschädigtem Kind
Verlag Karin Kestner
Bestellen

Wider die Sprachlosigkeit
Beratung und Förderung von Familien mit gehörlosen Kindern unter Einbeziehung von Gebärdensprache und gehörlosen Fachkräften.
Signum Verlag, Hamburg

Der Aufstand der Gehörlosen
Autor: Oliver Sachs

Stumme Stimmen
Autor: Oliver Sachs

Der Schrei der Möwe
Autor: Emmanuelle Laborit

Gib Zeit: Die Welt mit den Augen verstehen
Autor: Liane Boy / Uwe von Stosch

Gib Zeit: Auf Pfaden gehen
Autor: Liane Boy / Uwe von Stosch

Wie Kinder sprechen lernen
Autor: Prof. Wolfgang Butzkamm

Wie Sprache entsteht
Erste fundierte Studie zum Spracherwerb cochlear-implantierter Kinder.
Autor: Prof. Gisela Szagun

Sprachentwicklung bei Kindern mit Cochlea-Implantat
Wichtige Information der neuesten Forschungsergebnisse für alle Eltern.
Autor: Prof. Gisela Szagun
Download

Möglichkeiten der Begegnung und des Austauschs für Eltern hörgeschädigter Kinder
Wie soziale Beziehungen Eltern helfen können, Leben unter erschwerten Bedingungen positiv zu gestalten.
Hrsg.: Manfred Hintermair Verlag hörgeschädigte Kinder gGmbH

Katalog mit Videos für Kinder und Erwachsene Literatur zu Gehörlosenpädagogik und Gehörlosenkultur
Signum Verlag

Zeitschrift: Hörgeschädigte Kinder
Verlag Hörgeschädigte Kinder gGmbH

Jenseits der Stille (Buch und Video)
Autor: Caroline Link

Mit der Seele hören (Die Geschichte der Taubheit)
Autor: H. Lane

Zeitschrift: Das Zeichen
Zeitschrift für Sprache und Kultur Gehörloser
Institut für Deutsche Gebärdensprache

 

Sonstige wissenswerte Seiten

Elternvereinigung Bayern
Zusammenschluss von Eltern hochgradig hörgeschädigter/gehörloser Kinder

Familienratgeber Recht und mehr
hier finden Sie vieles zu Ihrem Recht

Deutscher Gehörlosenbund e.V.
Der Deutsche Gehörlosen-Bund e.V. (DGB) vertritt die sozialpolitischen, kulturellen, beruflichen und gesundheitspolitischen Interessen der Gehörlosen und anderer Menschen mit Hörbehinderung in Deutschland

Taubenschlag
Das News-Portal rund um Gehörlosigkeit und Schwerhörigkeit

Schwerhoerigenforum.de
Forum für Eltern schwerhöriger Kinder.