Warenkorb

Kinder in bayerischer Grundschule lernen Gebärdensprache

Seit ein gehörloses Kind die erste Klasse der Kauferinger Grundschule besucht, lernen auch die Mitschüler und Lehrer Gebärdensprache. Das Projekt ist in Bayern einzigartig und allein der besonderen Initiative der Direktorin zu verdanken. Der Freistaat Bayern gibt leider keinerlei finanzielle Unterstützung zu dieser gelungenen Inklusion.

Lesen Sie hier den Artikel online in der Augsburger Allgemeine.