Warenkorb

Quietschehände Frühförderer-Netzwerk mit Gebärdensprache

Die „Quietschehände“ sind online und so möchten wir alle Interessierten über das neue Angebot der „Quietschehände -Frühförderung mit Gebärdensprache“ informieren.

Ich freue mich, dass ich in Katja Würzberg eine so engagierte Mitstreiterin für gehörlose und schwerhörige Kinder gefunden habe. Wir sind froh, dass wir unser neues Konzept vorstellen können! Dies ist wieder ein kleiner Schritt zur besseren Bildung hörgeschädigter Kinder.

Karin Kestner